.

 

 

Hirschbräu feiert Einweihung der neuen Brauanlage

Braufest 2012 MartinStraßen- und Brauereifest / großer Erzeugermarkt / Ausstellung zur Brauereigeschichte

 

Die Einweihung der neuen 500-Liter Würzekochpfanne von Hirschbräu wird am Samstag, 10. Mai und Sonntag, 11. Mai, mit einem großen Brauerei- und Straßenfest gefeiert.

 

Während des Festes wird das neue SWR-Buch „Die schönsten Landgasthöfe Baden-Württembergs vorgestellt, das Hirschbräu ein eigenes Kapitel widmet.

 

 

IMG 3688

Das Straßenfest vor dem Brauerei- und Museumsgebäude beginnt am Samstag, 10. Mai, um 18 Uhr mit einem Festakt zur Einweihung der neuen 500-Liter Würzekochpfanne. Zusammen mit dem bestehenden 400-Liter-Braukessel verfügt die Brauerei nun über ein professionelles Zwei-Kessel-Sudwerk, das höchsten Ansprüchen genügt.

Bei dem Festakt werden die Brauerei-Paten Landrat Dr. Achim Brötel und der Geschäftsführer der Distelhäuser Brauerei, Brauingenieur Roland Andre, ebenso anwesend sein wie die Bundestagsabgeordneten Alois Gerig und Dr. Dorothe Schlegel sowie der Landtagsangeordnete Georg Nelius. Als weitere Ehrengäste des Festes haben sich die Braumeister und Brauereiinhaber von Frankenbräu Riedbach, der Herbsthäuser-Brauerei und der Faust-Brauerei Miltenberg angekündigt. Nach dem Festakt findet ein kulinarischerAbend, Brauereiführungen und eine Bierprobe statt.

 

Der Fest-Sonntag startet um 11.30 Uhr mit Mittagessen, einem „Tag der offenen Tür“, Brauereiführungen, einer umfassenden Ausstellung zur Brauereigeschichte der Region Main-Tauber-Odenwald.Nach dem Mittagessen wird auf der für den Verkehr gesperrten Feststraße eingroßer Erzeugermarkt mit landwirtschaftlichen Produkten der Region eröffnet. Beteiligt sindWinzer, Imker, Edelobstbrenner, Pilzzüchter, Nudelhersteller, eine Käserei, Dosenwursthersteller und andereSelbstvermarkter sowie Holz-Künstler und Steinmetze.

Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen und am Abend Vesper-Spezialitäten.Die Ausstellung zur Brauereigeschichte der Region Main-Tauber-OdenwaldTeil VI“  ist während des gesamten Festes im Rathaus-Museum zu sehen. Gezeigt werden mehre hundert seltene Bierkrüge,Präge-Bierflaschen, Bierdeckel, Emailleschilder undFotos von Brauereien der Region.Während des gesamten Festes finden bei HirschbräuFührungen mit vielfältigen Informationen rund um den Gerstensaft und seine Herstellung statt.

 

 

 

 

 

Brauereiführung

 

Brauereiführungen informieren im Rahmen des Straßenfestes von Hirschbräu-Hirschlanden am 10. und 11. Mai über die Herstellung von Bier.

Die nächsten Termine

Jun
3

03.06.2017 19:00 - 23:59

Jun
10

10.06.2017

Jun
17

17.06.2017 19:00 - 23:59

Jun
24

24.06.2017 19:00 - 23:59

Wer ist online

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright 2015 Hirschbräu Hirschlanden

Konzept und Design: moSteP