.

 

 

SWR-Film über Hirschbräu

Nachdem die Gaststätte von Hirschbräu-Hirschlanden Sieger des SWR-Regionencheck-Landeswettbewerbs „beste Dorfgaststätte in Baden-Württemberg" geworden ist, zeigt das SWR-Fernsehen am Donnerstag, 16. Januar, zwischen 18.45 und 19.45 in der Landesschau, ein Feature über Brauerei, Gaststätte und Museum.

 

 

 

Der Fernsehbericht dokumentiert die Arbeit in der kleinsten Zollbrauerei Deutschlands, berichtet über die Besonderheiten der ehrenamtlich betriebenen Gaststätte und zeigt auch das Brauereimuseum der Region Main-Tauber-Odenwald-Hohenlohe.

Das SWR-Fernsehteam hat am 14. Dezember mehr als zehn Stunden bei Hirschbräu gedreht und eine Fülle von Material zusammengestellt. Zu einem späteren Zeitpunkt soll ein Film über Hirschbräu im Abendprogramm gezeigt werden.

Die Brauerei mit Gaststätte und Museum ist das am höchsten dekorierte Ehrenamtsprojekt von Baden-Württemberg. Neben dem Landespreis für vorbildliche kommunale Bürgeraktion – der höchsten Auszeichnung von Baden-Württemberg für Ehrenamtsprojekte – wurde Hirschbräu in Brüssel zum Leuchtturmprojekt des Landes Baden-Württemberg für Europa ernannt.

Ein weiterer Meilenstein war der Gewinn des SWR4-Regionenchecks „Beste Dorfgaststätte von Baden-Württemberg".

 

 

Der Film:

 

 

 

 

 

 

 

SWR4 klein 
 SWR6 klein

Das SWR-Fernsehen zeigt am Donnerstag, 16. Januar, ab 18.45 Uhr in der Landeschau einen Beitrag über Hirschbräu-Hirschlanden.

 

 

Die nächsten Termine

Jun
3

03.06.2017 19:00 - 23:59

Jun
10

10.06.2017

Jun
17

17.06.2017 19:00 - 23:59

Jun
24

24.06.2017 19:00 - 23:59

Wer ist online

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright 2015 Hirschbräu Hirschlanden

Konzept und Design: moSteP