.

 

 

Fotoarbeiten vereinen Phantasie und Können

Wein und Bier„Diese Ausstellung beweist, dass kulturelle Vielfalt und herausragender Ideenreichtum nicht auf die großen Städte beschränkt ist. Die hier gezeigten Fotoarbeiten vereinen Phantasie und Können. Ich bin begeistert“, sagte der Vorsitzende der CDU Landtagsfraktion, MdL Peter Hauk, bei der Eröffnung der Fotoausstellung „Rund um´s Bier“ am 3. Oktober im Rathaus-Museum Hirschlanden.

Ortsvorsteher Martin Herrmann erläuterte, dass der erste regionale Fotowettbewerb von den Fränkischen Nachrichten, der BSW-Fotogruppe Osterburken und dem Museumsverein Hirschlanden veranstaltet wurde. Mit 108 Fotoarbeiten von 46 Autoren aus den Landkreisen Main-Tauber, Neckar-Odenwald und Miltenberg verzeichnete er eine sehr gute Beteiligung.
FN-Chefredakteur Dieter Schwab betonte, dass die Veranstaltungspartner diesen regionalen Wettbewerb jährlich wiederholen und in den Blende-Fotowettbewerb der Fränkischen Nachrichten integrieren wollen. Bei der Preisübergabe sagte Martin Herrmann, dass die Jury von der herausragenden Qualität vieler Fotos begeistert gewesen sei. Neben den Plätzen eins bis vier, habe man sieben fünfte Plätze vergeben.

Gewinner der Goldenen Ehrentafel des Fotowettbewerbs ist David Beckert  aus Adelsheim. Er erhielt zusätzlich einen Abend für zehn Personen mit Brauereiführung, Menü und Getränken in der Distelhäuser-Brauerei.

Der zweite Platz und die silberne Ehrentafel ging an Hans Müller aus Osterburken, der als Sachpreis ein Genießerwochenende mit Hotelübernachtung erhielt.

Wolfgang Wachter aus Osterburken war mit einem dritten und zwei fünften Plätzen der erfolgreichste Fotograf des Wettbewerbs. Er erhielt neben der Bronzenen Ehrentafel einen Gutschein des FN-Reisebüros über 250 Euro.

Den vierten Platz belegte Rudi Tack aus Tauberbischofsheim, der sich über einen Abend in der Distelhäuser-Brauerei für fünf Personen freuen kann.

Urkunden und Kühltaschen mit Getränke erhielten die Gewinner der fünften Plätze Daniel Kalker (Igersheim), Walter Kaub (Buchen), Iris Kaulbesch (Tauberrettersheim), Dieter Göbel (Lauda-Königshofen) und Christian Schelmbauer (Amorbach). Die Preise der Distelhäuser Brauerei wurden von Gebietsleiter Schneider übergeben.

In seinem Grußwort lobte der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Peter Hauk die Qualität der Fotoausstellung und den Ideenreichtum des Museumsvereins Hirschlanden. „Hier kann man sehen, dass auch kleine Dörfer zu großen Leistungen fähig sind und große Kommunen sogar übertrumpfen. Solches Engagement braucht unser Land“, sagte der Abgeordnete.

Bürgermeister-Stellvertreterin Brigitte Bernhard zeigte sich erstaunt über die Phantasie der Fotografen und die Vielfalt der gezeigten Arbeiten. Bürgermeister Jürgen Galm (Osterburken) freute sich, dass die BSW-Fotogruppe in Zusammenarbeit mit den Fränkischen Nachrichten und dem Museumsverein Hirschlanden eine „herausragende Ausstellung“ gelungen sei.

Die Fotoausstellung „Rund um´s Bier“, im Rathaus-Museum Hirschlanden, ist bis Ende November jeden Samstagabend ab 19 Uhr sowie am Sonntag, 10. Oktober, ab 14 Uhr und am Sonntag, 31. Oktober, ab 11 Uhr geöffnet.

Fotowettbewerb Preistraeger
Die Sieger des Fotowettbewerbs „Rund um´s Bier“ mit MdL Peter Hauk, Bürgermeister Jürgen Galm, Bürgermeister-Stellvertreterin Brigitte Bernhard, FN-Chefredakteur Dieter Schwab, Fotografen-Meisterin Simone Schneeweis und Ortsvorsteher Martin Herrmann.                                        Foto: Herrmann

 

 

Fotowettbewerb Bierkastengeometrie
  Bierkastengeometrie

 

 

Fotowettbewerb Bierlaune
  Bierlaune

 

 

Wein und Bier
  Wein und Bier



Die nächsten Termine

21Okt
21.10.2017 19:00
Gaststätte geöffnet
28Okt
28.10.2017 19:00
Gaststätte geöffnet
4Nov
04.11.2017 18:00
Gaststätte geöffnet
11Nov
11.11.2017 18:00
Gaststätte geöffnet
18Nov
18.11.2017 18:00
Gaststätte geöffnet
25Nov
25.11.2017 18:00
Gaststätte geöffnet
2Dez
02.12.2017 18:00
Gaststätte geöffnet
9Dez
09.12.2017 18:00
Gaststätte geöffnet

Wer ist online

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

Copyright 2015 Hirschbräu Hirschlanden

Konzept und Design: moSteP